«Wir können die Wellen nicht anhalten, aber wir können lernen zu surfen.»

Prof. Jon Kabat Zinn


Achtsamkeit muss man lernen und regelmässig trainieren. Aus diesem Grund gibt es MBSR Kurse.

Der 8 Wochen MBSR-Kurs im Standard Format nach Prof. Jon Kabat Zinn umfasst

  • Ein individuelles Vorgespräch
  • 8 wöchentliche Sitzungen in der Gruppe von 2.5 Stunden
  • Einen ganzen Kurstag (Achtsamkeitstag in Stille)
  • Kursunterlagen, inklusive Audio Übungsdateien
  • Ein Nachgespräch


Über einen Zeitraum von acht Wochen treffen Sie sich in der Gruppe einmal pro Woche für zweieinhalb Stunden, um die Praktiken der Achtsamkeit kennenzulernen und gemeinsam zu üben. Nach der sechsten Woche gibt es einen Achtsamkeitstag, einen Tag in Stille.


Kosten

CHF 700.-



Sie erhalten angeleitete, achtsame Körperwahrnehmungsübungen (Body Scan), achtsame Körperübungen (Yoga), Meditationen im Sitzen und Gehen, Achtsamkeitsübungen für den Alltag. Die verschiedenen Übungen stehen Ihnen als Audiodateien und in einem Handbuch zur Verfügung und sollten in dieser Zeit täglich praktiziert werden.

Im Rahmen der Kursabende werden die Erfahrungen reflektiert, Fragen geklärt und Sie erhalten Hintergrundwissen zu den Themen Stress, Wahrnehmung, achtsame Kommunikation, Umgang mit schwierigen Gedanken, Gefühlen und Schmerzen.

Der Austausch in der Gruppe und die gemeinsame Reflexion ist ebenfalls ein wichtiges Element des MBSR Kurses und unterstützt die Praxis der Achtsamkeit. Neben den formalen Übungen wird die Achtsamkeit auch in den persönlichen Alltag integriert. Sie versuchen, alltägliche Aufgaben bewusst zu verrichten, ihr typisches Stressverhalten zu erkennen und auf stressauslösende Situationen achtsam zu reagieren.

Nach einem MBSR Kurs sind Sie befähigt, Ihre Achtsamkeitspraxis selbständig fortzusetzen und dürfen von der positiven Wirkung profitieren. Der Kurs erfordert Ihre Bereitschaft zum täglichen Üben, circa 30 bis 45 Minuten um eine Wirkung zu erzielen.


Kontakt aufnehmen

Mehr über Achtsamkeit